Was ist eine API und wie kannst Du davon profitieren?

Beim Surfen im Internet ist der Begriff „API“ möglicherweise schon mehrmals aufgefallen z.B. in Verbindung mit großen Marken wie Facebook, Google oder Amazon. Auch App-Entwickler kündigen bei Updates häufig neue APIs für Entwickler an.

 

Application Programming Interface

API steht für Application Programming Interface (Anwendungsprogrammierschnittstelle) und die meisten großen Unternehmen haben APIs für ihre Kunden oder für den internen Gebrauch entwickelt. Ohne es zu wissen, hast Du vielleicht selbst schon APIs verwendet, während Du einen Facebook-Post von einer Drittanbieter-Website kommentiert hast, während Du brandneue rosa Schuhe auf einer schicken Website mit Deinem PayPal-Konto bezahlt hast oder sogar während Du die Website eines Ladens checkst und dann den lokalen Store über Google Maps suchst. Aber was genau ist eine API?

Du kannst Dir eine API wie die Menü-Karte Deines Lieblingsrestaurants vorstellen. Jedes Menü enthält eine Liste der bestellbaren Gerichte und eine Beschreibung der angebotenen Speisen. Wenn Du aus dem Menü Deine Wahl getroffen hast, schickt der Kellner Deine Bestellung in die Restaurantküche, wo es zubereitet wird. Du musst nicht zwingend wissen, wie man dein Essen genau kocht, es wird dir anschließend einfach serviert.

Diese kleine Metapher deckt möglicherweise nicht alle API-Szenarien ab (insbesondere wenn Du Entwickler bist), aber es ist ein gutes Beispiel, um die Funktionsweise von APIs umfassend zu erläutern.

 

APIs: Skalierbarkeit und Flexibilität

Heute ist schnelle Datenkommunikation sehr wichtig, weshalb viele Unternehmen mittlerweile APIs zur Verfügung stellen und so Daten von jedem Gerät aus zugänglich und verfügbar machen. Das Reporting, das Hoch- bzw. Herunterladen von Product Feeds, das Bereitstellen und Abrufen von Gutscheinen sowie die Bearbeitung von Forderungen sind nur einige der APIs, die beispielsweise Tradedoubler Advertisern und Publishern zur Verfügung stellt.

Die Verwendung einer API erlaubt nicht nur Zugriff auf eine riesige Datenmenge, sondern man muss sich auch nicht um die Datenspeicherung kümmern. Unsere APIs bieten die Flexibilität, auf Daten in Echtzeit zuzugreifen, ohne dass eine Lösung für die Speicherung oder kostspielige Datenbankwartung entwickelt werden müssen. Einige Beispiele? Wir haben viele Publisher in unserem Netzwerk, die unsere Voucher Feed-API verwenden, um in Echtzeit ihre Rabatt- und Aktionscoupons zu kontrollieren und die neuesten Angebote unserer Advertiser zu nutzen. Weiterhin speichern Vergleichsseiten oder sogar vollständige E-Commerce-Shops nicht einzelne Produkte in ihrer Datenbank sondern rufen alle Produkte in Echtzeit von unserer Product Feed-API ab: auf diese Weise müssen die vorhandenen Produkte nicht aktualisiert werden, da die API immer die neuesten Daten liefert (aktualisierte Preise, Beschreibungen und Verfügbarkeit).

Unser Ziel ist es, unsere Advertiser und Publisher gemäß unserem Motto „Connect & Grow“ zu unterstützen und durch die Entwicklung neuer APIs und deren Nutzung eine Plattform aufzubauen, mit der sie optimal zusammenarbeiten können.

 

Product API und die Vorteile der automatischen Artikelaktualisierung

In einem unserer letzten Blogbeiträge hatten wir über Produkt-Feeds gesprochen. Viele Publisher greifen über Feeds auf die Produktinformationen von Shops und Dienstleistern zu. Aus diesen Daten stellen sie automatisiert und sehr effektiv Websites rund um Produktempfehlungen und -Vergleiche zusammen.

Mit steigender Anzahl von Produktupdates und Preisänderungen, ist ein Updatezyklus von 24 Stunden nicht mehr ausreichend. Wir haben daher schon vor mehreren Jahren unseren Open API-Service eingeführt, mit dem Advertiser allen Publishern immer aktuelle Daten in Echtzeit zur Verfügung stellen können.

Hat der Publisher einmal den API-Zugriff in seine Website integriert, kann er anschließend ohne manuellen Aufwand diese immer aktuell halten. Aus einem anfänglich etwas höheren Aufwand für die Integration resultiert ein quasi Selbstläufer, was speziell die Product API für viele Publisher sehr interessant macht.

 

APIs: grundlegende Basis unserer Plattform

In den letzten zehn Jahren haben wir unsere APIs kontinuierlich weiterentwickelt, um mehr Effizienz und einen agilen Informationsaustausch zu ermöglichen. Mit unserer neuen Open Platform kommen wir unserer Vision vom Affiliate Marketing der nächsten Generation einen großen Schritt näher.
Alle neuen Entwicklungen, angefangen mit unserem
Publisher Interface und der neuen Publisher-API, basieren nun komplett selbst auf APIs, die wir gemäß unserem Motto „Connect and Grow“ allen Publishern und bald auch Advertisern komplett zugänglich machen.

Wenn Du als Entwickler mehr über unsere APIs erfahren möchtest oder Fragen hast, folge diesem Link oder wende Dich direkt an deinen Tradedoubler-Ansprechpartner.

Teile es auf:

Empfohlene Posts