Trust, Reichweite, Internationalität – alles auf Performance Basis

Das Internet bringt uns neue Kommunikationsmöglichkeiten und eine kontinuierlich steigende Menge an Informationen. In dieser Masse an Nachrichten und Unterhaltung ist es schwer den Überblick zu behalten. Neben der Menge an Angeboten, versucht auch jedes einzelne davon um die Aufmerksamkeit des Users zu buhlen. Gleiches gilt für Werbemittel, die auf der Seite integriert sind und über die sich die kostenlosen Angebote wieder refinanzieren. Außerdem schaffen die Themen „Filterblase“ und „Fake-News“ zusätzliche Unsicherheit beim Konsumenten.

„In einem solchen Umfeld kristallisieren sich Medienportale heraus, die Fokus auf hochwertige und nachhaltig recherchierte Inhalte legen“ so Claudia Batchi-Rota, Country Manager DACH bei Tradedoubler. „Content is the new Gold – ist nicht nur einfach daher gesagt. Über gute Inhalte gewinnt man Vertrauen. Und über Vertrauen wiederum eine stetig wachsende Gruppe an Stammlesern. Doch man muss wissen, dass gute Inhalte auch immer mit Aufwand verbunden sind.

Hier kommt passende und gut gemachte Werbung mit ins Spiel, die den Rechercheaufwand finanziert und das Inhaltsangebot trotzdem kostenfrei verfügbar hält. Für Advertiser ist eine Platzierung in diesem Umfeld gleichermaßen von Vorteil, da sie Konsumenten dort ideal erreichen können und gleichzeitig von der hohen Reichweite und dem Trust der Medienseiten partizipieren.“

Als Performance Marketing Netzwerk gehört es zum Kerngeschäft, Website-Betreibern zur Monetarisierung ihrer Seite und zur Finanzierung ihrer Arbeit zu verhelfen. Dieses Know-How wurde lange Zeit nur von kleinen bis mittelgroßen Content-Sites genutzt. Nun bauen wir Kooperationen mit Newsportalen und Verlagen auf, die im Affiliate Marketing einen neuen Kanal abseits vom klassischen Display-Geschäft sehen.

Werbemittel werden bei diesen Kooperationen in den Content integriert und dürfen daher nicht aufdringlich sein. Der Vorteil liegt in der höheren Akzeptanz des Users. Zusätzlich bieten Affiliate-Integrationen Tracking bis zum Kaufabschluss. Dies macht es für Werbebrands attraktiver. Das Werberisiko, das bei TKP-basierter Abrechnung rein beim Advertiser liegt, wird mit einer CPC-Vergütung zwischen beiden Seiten passend gesplittet.

 

 

Durch die internationale Zusammenarbeit mit Microsoft News bieten wir unseren Partnern genau diese Möglichkeit. Microsoft News mit seinem redaktionellen Medien- und Technologie-Angebot ist in mehr als 140 Märkten sowie in 28 Sprachen verfügbar. Unseren Shops und Marken erschließen sich dadurch viele neue Möglichkeiten, speziell auch international.

Microsoft News bezieht seine Inhalte aus einem Netzwerk von über 4.500 Medienmarken weltweit, wie The Washington Post, CNN, Telegraph oder Independent. Im deutschsprachigen Raum steuern Premium Medien wie Welt, SZ, Tagesspiegel, Kurier oderNZZ Inhalte bei. Die Hochwertigkeit des Umfelds ist damit gesichert.

 

 

Die Themenbereiche auf MSN decken dabei alle Lebensbereiche in elf Kategorien ab. Microsoft News ist damit eine universelle Adresse für gebündelte und kuratierte Informationen aus Nachrichten, Entertainment, Lifestyle, Sport oder Automobil und somit zum umfassenden Partner für Werbeplatzierungen jeglichen Genres.

Microsoft News ist als Partner für Reichweite, Branding aber auch Abverkauf gleichermaßen geeignet und besitzt durch die Möglichkeit der internationalen Skalierung enormes Wachstumspotenzial bei jedem Absatzthema.

Profitiert von hochwertigen Inhalten, dem Trust, der Reichweite und der Internationalität unseres Partners Microsoft News indem ihr direkt eure erste Kampagne startet.

Bei Fragen wendet euch gerne an euren Tradedoubler Ansprechpartner oder trefft Microsoft News und uns direkt persönlich auf der DMEXCO19 in Köln. Ihr findet uns in Halle 6 E055.

Teile es auf:

Empfohlene Posts