Darauf solltet ihr bei eurer Display Advertising Kampagne achten!

Insights aus unserem Experts Talk mit Ingo Kamps!

 

Ihr wollt mehr Aufmerksamkeit für eure Marke generieren? Dann bietet euch Display Advertising viele spannende Möglichkeiten! Wir haben vergangenen Freitag in unserem TD Experts Talk mit Ingo Kamps, Head of Affiliate & Display bei AdUp, darüber gesprochen, wie ihr am besten mit Display Advertising startet, was ihr dafür benötigt und worauf ihr achten solltet. Wir haben für euch einige der wichtigsten Insights zusammengestellt.

 

Für wen eignet sich Display Advertising?

Grundsätzlich kann jedes Unternehmen, unabhängig von seiner Größe, mit Display Advertising anfangen. Da Display Advertising eine tolle Möglichkeit ist, um Aufmerksamkeit zu generieren und Brand Awareness zu steigern, ist es insbesondere für neue, unbekannte Unternehmen spannend. Auch Unternehmen mit einem starken regionalen Fokus profitieren von Display Advertising, da ein gezieltes, regionales Targeting möglich ist.

 

Was müssen Advertiser mitbringen?

Wichtig für eine erfolgreiche Display Advertising Kampagne sind insbesondere zwei Dinge:

  • Conversions: Damit die Algorithmen für die Kampagne optimiert werden können, ist eine gewissen Menge an Conversions nötig – erst wenn die Algorithmen optimiert sind, kann die Kampagne bestmöglich ausgespielt werden.
  • Banner: Mit eurer Display Advertising Kampagne soll Aufmerksamkeit erzeugt werden, ihr wollt damit das Interesse der Verbraucher an eurem Produkt, eurer Dienstleistung, eurer Marke wecken. Dafür sind gute Banner/ Werbemitteln essenziell. Sie müssen auffällig sein, Aufmerksamkeit auf sich ziehen und einen klaren, starken Call-to-Action haben

 

Wie viel Zeit solltet ihr für einen Testlauf einplanen?

Falls ihr eine Display Advertising Test-Kampagne zu starten wollt, solltet ihr mindestens vier Wochen Zeit dafür einplanen. Es dauert ca. zwei Wochen, um die Algorithmen zu optimieren, danach bleiben noch zwei Wochen, um die Ergebnisse eurer Kampagne zu optimieren. Je mehr Zeit ihr für eure Testkampagne einplanen könnt, desto besser – denn nur so könnt ihr die Effekte von saisonalen Schwankungen reduzieren.

 

Ihr wollt noch mehr TD Experts Tipps? Dann lasst euch unseren nächsten TD Experts Talk nicht entgehen!

 

TD Experts Talk

Freitag (30. Juli, 11 Uhr)

mit Sina Hammer von xpose360

Thema: Tracking!

 

Meldet euch hier an und seid mit dabei!

Wir freuen uns auf euch!

Euer Tradedoubler Expertsteam

Teile es auf:

Empfohlene Posts

Digital Convention 2021 – Agenda

Nur noch ein Tag - dann erwarten euch jede Menge spannende Performance Marketing Insights, Affiliate Marketing Trends, neue Advertiser und Publisher Opportunities und vieles mehr!

Digital Convention 2021

Habt ihr schon eure Platzierungen für Singles Day, Black Friday, Cyber Week und Weihnachten unter Dach und Fach? Unsere Digital Convention ist DIE Gelegenheit, um mit euren Top-Partnern über das kommende Quartal zu sprechen!

Kontaktiere uns

Gerne besprechen wir gemeinsam, welche Wachstumsmöglichkeiten Dein Unternehmen hat und wie wir dies zusammen erreichen.