American Express Publisher Day am 18.07.2019 in Hamburg

Wie jedes Jahr lud American Express zusammen mit der Agentur GroupM Publisher und Netzwerke zum Publisher Day ein – dieses Jahr in Hamburg, welches uns alle mit großartigem Wetter begrüßte. Die Vorfreude auf den gemeinsamen Tag war groß und die Erwartungen wurden sogar übertroffen!

Zum Start trafen wir uns alle im wunderschönen Tortue Hamburg an der Stadthausbrücke und starteten mit spannenden Vorträgen in den Tag.

American Express stellte zuerst das erfolgreiche Membership Rewards Programm vor, mit welchem Kunden von diversen Vorteilen und Prämien profitieren können. Von reisetopia.de erfuhren wir anschließend, wie aus einem Hobby ein erfolgreiches Business mit mehreren Angestellten geworden ist und wie wichtig es ist, nicht nur eine männliche Sicht auf Deals zu haben.

Google und UNiDAYS lieferten Insights zu den Unterschieden zwischen Generation Y und Z und wie man diese als Marke bedient – besonders interessant hier zum Beispiel, dass die Generation Z weitaus häufiger davon spricht, eine Marke zu lieben, und wesentlich mehr darauf achtet, wie sich ein Unternehmen zu Themen wie Umweltschutz und Genderneutralität positioniert.

Universal McCann stellte zum Schluss noch die Frage, ob Blockchain nur ein Buzzword oder wirklich vielversprechend ist, und erklärte einprägsam, welche Vorteile smart contracts bieten und wie man auch im Affiliate Marketing von der Technologie profitieren kann – ein Thema, das Tradedoubler ebenfalls im Fokus hat und zu welchem wir auch auf der DMEXCO wieder einen Vortrag anbieten – bei Interesse meldet euch gerne!

Nach einer Stärkung und dem Check-In im Hotel ging es direkt weiter im Programm und die Gruppe verteilte sich auf urige VW-Busse, um zur Waterkant Tour aufzubrechen – eine vor allem durch die liebenswerten Fahrer sehr kurzweilige Tour zu den etwas weniger bekannten Sehenswürdigkeiten von Hamburg. Besonders der Bunker in Wilhelmsburg, von dessen Dach man einen 360° Blick über die Hansestadt genießen kann, war eine tolle Überraschung.

Nach einem Spaziergang durch den Elbtunnel kamen wir schließlich auf die Minute pünktlich zum Dinner in der „Bullerei“ an, wo wir aufs Allerbeste verköstigt wurden. Ausklingen ließen wir den Abend dann bei einigen Kaltgetränken in der Bar „clouds“ und konnten noch einmal einen atemberaubenden Blick genießen, diesmal über das nächtliche Hamburg.

Ein unvergesslicher Tag, an dem neue Bekanntschaften geknüpft, Geschichten über die besten Deals aller Zeiten ausgetauscht, viel gelernt und viel gelacht wurde!

Unser besonderer Dank gilt American Express für die Einladung zu diesem tollen Event und Juliane und Gerrit von der GroupM für die perfekte Organisation, wir freuen uns auf die gemeinsame erfolgreiche Zusammenarbeit!

 

Teile es auf:

Empfohlene Posts

Tracking und ITP

Diese Woche auf der TactixX gab es wieder viel zu erfahren und zu diskutieren. Ein Thema, das viel besprochen und in der ein oder anderen Session vom Publikum nachgefragt wurde, war ITP 2.0 und seinen Folgeversionen. Aktuell sind schon 85 % unserer Advertiser in Deutschland auf dem neuesten Stand der Technik um dem zu entgegnen

#TD20 Dinner und Microsoft Digital Brunch 2019 in Wien

Den 20. Geburtstag von Tradedoubler haben wir uns zum Anlass genommen, einige Partner und Tradedoubler Freunde in Wien zu einem Dinner einzuladen, um gemeinsam anzustoßen. Neben weiteren Terminen im Vorfeld des Dinners konnten wir die Reise perfekt mit unserer Teilnahme am Microsoft Digital Brunch im Headquarter von Microsoft Austria kombinieren. Hier erfährst du alle Details...