Tradedoubler gibt seine Vision für Affiliate Marketing der nächsten Generation bekannt:
Eine Open Platform, die Blockchain-Technologie verwendet

Neues Publisher-Interface und neue Publisher-API starten am 20. März

 

München, 28. Februar 2019 – Tradedoubler gibt heute seine Produktvision der Open Platform bekannt, die automatisiert und transparent direkte Partnerschaften zwischen Advertisern und Publishern ermöglicht und die Blockchain-Technologie für die Datenspeicherung nutzt. Als erste Anwendung dieser Plattform wird am 20. März 2019 die Publisher- API zusammen mit einem neuen Publisher-Interface veröffentlicht werden.

 

Tradedoubler ist davon überzeugt, dass Transparenz in unserem Zeitalter essentiell ist – Transparenz im Sinne der Nachvollziehbarkeit von Partnerschaften, Transaktionen, Interaktionen, Traffic und KPIs.

Wir entwickeln daher eine offene Plattform mit globalen APIs, die es all unseren Geschäftspartnern ermöglicht, unsere Plattform, Technologie und Funktionalitäten zu nutzen, um ihr Geschäft gemäß unserem Motto Connect and Grow weiter auszubauen. Als erstes Affiliate Netzwerk, das eine vollständig offene, transparente und automatisierte Plattform anbietet, fördern wir Zusammenarbeit und Innovation für Affiliate Marketing der nächsten Generation.

Die Transaktionsdaten der Partner werden auf dieser Plattform mit Hilfe der Blockchain-Technologie gespeichert. Das Netzwerk und alle darin enthaltenen Transaktionsdaten werden dadurch vollständig transparent und gleichzeitig viel sicherer. Auch die Weiterentwicklung neuer Funktionalitäten für Zahlungen, Reporting oder Attribution wird viel flexibler und einfacher.

Mit der Publisher API, die am 20. März an den Start geht, öffnen sich neue Wege für unsere Partner: Integration eigener Systeme in die Plattform, Anschließen unterschiedlicher Tools sowie Entwicklung und Ausbau eigener Marketing- und Monetarisierungskanäle wie Mobile Apps oder andere Anwendungen. Das neue Publisher-Interface, das wir am selben Tag launchen, ist unsere erste eigene Anwendung, die diese API verwendet. Dadurch werden Workflows verbessert, die wiederum zu einer besseren Nutzererfahrung in Kombination mit einem modernen Erscheinungsbild führen. Neue Funktionen wie neue Produkt-Feeds, Deeplink-Generator, Support-Center und ein optimierter Report-Generator erlauben Benutzern ein effizientes und schnelles Zugreifen auf Informationen, um bessere und schnellere Optimierungsentscheidungen zu treffen und ihre Einnahmen zu steigern.

Nach dem Launch im März werden auf der Publisher Plattform kontinuierlich weitere neue Funktionen bereitgestellt.  Gleichzeitig arbeiten wir an dedizierten Advertiser- und Agenturen-Interfaces und dazugehörigen APIs . Der Launch der neuen Interfaces und der entsprechenden APIs ist für das zweite Halbjahr 2019 geplant.

Multiple Benutzerkonten für Publisher oder rollenbasierter Zugriff sowie direktes Publisher Recruitment für unsere Advertiser und Agenturen, Validierungen, Werbemittel- und Commission-APIs werden einige der wichtigsten Neuerungen sein.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Susann Matzat, Project Manager Finance & Marketing
[email protected]

Teile es auf:

Empfohlene Posts

Cross Channel Tracking

Tradedoubler bietet mit der White Label-Lösung eine einzige Möglichkeit, alle Online Marketing-Aktivitäten des Kunden verwalten und analysieren zu können.