So startet ihr mit Gutscheinsammler durch!

Erreicht mit euren Gutscheinen Millionen Onlineshopper und steigert eure Markenbekanntheit (auch als kleiner Shop) mit Gutscheinsammler! Wir haben mit Yasin Pehlivan, Teamlead Key Account Management bei Webgears – zu denen auch Gutscheinsammler gehört – gesprochen. Erfahrt in unserem Interview, wie ihr als Advertiser von einer Zusammenarbeit mit Gutscheinsammler profitiert und wie ihr möglichst viele potenzielle Kunden erreicht!

Viel Spaß mit unserem Interview!

ABOUT

Kannst du dich bitte kurz vorstellen und uns etwas über deine Tätigkeit bei Gutscheinsammler erzählen?

Mein Name ist Yasin Pehlivan und ich leite seit Anfang 2020 das Key Account Management Team Europa bei der Webgears Group, wozu auch Gutscheinsammler zählt.

Insgesamt kann ich im Affiliate Marketing bereits auf rund 7 Jahre Erfahrung zurückblicken. Als langjähriger Spezialist finde ich für jeden Advertiser die passenden Placements auf unseren Gutscheinportalen und verhandle die besten Deals für unsere User.

Kannst du unseren Lesern Gutscheinsammler ebenfalls kurz vorstellen?

Auf Gutscheinsammler finden unsere User alle aktuellen Gutscheine und Deals von beliebten Onlineshops. Wir möchten damit so viele Online-Shopper wie möglich beim Sparen unterstützen. Auf der Suche nach Rabatten verbinden wir Millionen User mit den größten Brands weltweit und ermöglichen unseren Advertisern dadurch mehr Reichweite.

Neben Gutscheinsammler betreiben wir als Webgears Group außerdem noch weitere national sowie international erfolgreiche Smart-Shopping-Portale. Zu unseren aktiven Partnern zählen unter anderem Welt, Bild, The Sun oder auch CNET.

Gutscheinsammler aktuelle Gutscheine

USP

Was macht euch einzigartig?

Wir sind bereits seit über 10 Jahren auf dem Markt und verfügen daher über jede Menge Erfahrung im Gutschein-Segment. Durch Kooperationen mit großen Medienhäusern aus Deutschland, Großbritannien und den USA können wir unseren Advertisern auf vielen verschiedenen Smart-Shopping-Portalen eine große Reichweite bieten.

Unsere hohe Expertise ermöglicht es, dass wir für jeden Advertiser individuelle Tailor Made Angebote gestalten können, die bestens zu ihnen passen. Dabei ist Kommunikation ein sehr wichtiger Schlüsselfaktor. Auf unsere schnelle Reaktion bei Anfragen, Mails oder auch Kampagnenplanungen sind wir daher besonders stolz. Eine offene und ehrliche Kommunikation hat bei uns höchsten Stellenwert.

Was sollten Advertiser berücksichtigen, wenn sie mit euch arbeiten wollen?

Das Wichtigste für eine gute Zusammenarbeit ist die Kommunikation. Je mehr Input von den Advertisern kommt, desto besser. Proaktive Vorschläge sind bei uns immer gern gesehen. Zukünftige Gutscheine und Deals sollten außerdem regelmäßig mitgeteilt werden, denn eine Shopseite sollte niemals leer stehen. Ohne aktive oder nur wenige Codes kann keine Win-Win-Situation entstehen. Traffic gibt es nur, wenn der User entsprechende Rabatte findet.

Für das Onboarding neuer Advertiser gibt es bei uns einen schnellen und strukturierten Prozess. Natürlich ist die Aufnahme von neuen Shops mit signifikantem Suchvolumen offensichtlich und schnell umzusetzen. Aber wir bieten auch kleineren Shops Möglichkeiten an von unserer Reichweite an shopping-interessierten Usern zu profitieren.

Gutscheinsammler Auswahl Gutscheine

NEXT

Welche Next Steps stehen aktuell bei euch an? Was ist euer Fokus für die nächsten Monate?

Aktuell liegt unser Fokus bereits auf der Black Friday Planung.

Als Next Steps arbeiten wir an unserem Produktportfolio und erweitern dieses entsprechend. Erst vor kurzem haben wir savably auf den Markt gebracht – unsere eigene Browser-Extension für Chrome. Damit wird Sparen noch einfacher. Die Rabatte werden dank der App automatisch beim Shoppen angezeigt.

Außerdem planen wir mit Smart-Shopping-Portalen auch verstärkt am französischen Markt zu agieren. Dafür treten wir momentan mit verschiedenen Medienhäusern für eine White Label Partnerschaft in Kontakt.

Mit unseren bereits aktiven Medienhaus-Partnern erweitern wir unsere Produkte ebenfalls. So sind z.B. weitere Newsletter geplant, die zusätzliche Placements für unsere Advertiser bieten.

Welche Trends siehst du aktuell im Affiliate Marketing bzw. im E-Commerce allgemein?

Den „zu schön, um wahr zu sein“ Gedanken haben die Leute nicht mehr im Kopf. Sie wissen inzwischen, dass es kostenlose Rabattcodes gibt und diese bedenkenlos beim Onlineshopping eingelöst werden können. Das ist angekommen und wird verstanden. Der Gutschein Trend ist ungebrochen – auch wenn jetzt vermehrt wieder Menschen offline shoppen, nachdem die Corona-Schutzmaßnahmen gelockert wurden.

Die User haben sich an die bequeme Art des Shoppens online bzw. gerade über das Smartphone gewöhnt und werden dies sicherlich weiter fortsetzen. Ich glaube auch, dass sich das Wachstum des Affiliate Marketings weiter fortsetzen wird. Das Limit ist noch lange nicht erreicht. Viele Verticals haben noch jede Menge Potential.

Vielen Dank für das spannende Interview, Yasin!

Wenn ihr auch Millionen von Onlineshoppern mit euren Rabattaktionen und erreichen wollt, dann wendet euch an euren Tradedoubler Ansprechpartner und besprecht gemeinsam eure Möglichkeiten mit Gutscheinsammler!

Euer Tradedoubler Expertenteam

Share this on:

Suggested posts

NEUES Programm: Praktiker

Das Praktiker Partnerprogramm ist frisch und exklusiv bei uns im Tradedoubler Netzwerk gestartet! Erfahrt hier mehr und bewerbt euch schnell!

GREEN UP!

Ab sofort wird mit jedem neuen Partnerprogramm unsere Erde etwas grüner! Denn wir pflanzen für jedes neue Partnerprogramm im Tradedoubler Netzwerk Bäume!

Kontaktiere uns

Gerne besprechen wir gemeinsam, welche Wachstumsmöglichkeiten Dein Unternehmen hat und wie wir dies zusammen erreichen.