Skip to content

Presse

Tradedoubler launcht Cross Device Tracking-Lösung

München, 1. Juli 2016 – Um online einzukaufen, nutzen bereits zwei Fünftel der Verbraucher in Europa mehr als ein Gerät. Insbesondere in der Recherchephase spielt hierbei das Mobiltelefon eine entscheidende Rolle: Denn obwohl 80 Prozent der Verbraucher ihren Computer oder Laptop für einen Kaufabschluss nutzen, informiert sich knapp die Hälfte (49 Prozent) vorher bereits per Mobiltelefon über die Produkte oder Dienstleistungen. Sie kaufen sie dann jedoch über ein anderes Gerät oder im Laden direkt. Zu diesem Ergebnis kommt eine europaweite Untersuchung des Performance Marketing Anbieters Tradedoubler zum europäischen Online-Kaufverhalten.

Erfahren Sie mehr